Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB

www.bebivista.de (nachfolgend „Verkäufer“ genannt) bietet Kunden unter anderem über seine eigene Website den BebiVista®-Babyschalenspiegel zum Kauf an.

Für die abgeschlossenen Verträge gelten ausschließlich die vorliegenden AGB in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Hiervon abweichende Bedingungen des Käufers erkennt der Verkäufer nicht an, es sei denn, der Verkäufer hätte ausdrücklich schriftlich den abweichenden Bedingungen zugestimmt.


§ 1 Vertragsschluss

In der Freischaltung des Angebotes liegt das unverbindliche Angebot des Verkäufers zum Abschluss eines Kaufvertrages für einen oder mehrere BebiVista®-Babyschalenspiegel zu den angegebenen Bedingungen.

Sobald der Kunde die angegebenen Bedingungen für eine Bestellung erfüllt und durch Anklicken der Schaltfläche „Bestellung absenden“ den Auftrag an den Verkäufer absendet, erklärt er verbindlich seine Bereitschaft zum Abschluss eines Kaufvertrages. Der Vertrag wird für beide Parteien rechtswirksam, sobald der Verkäufer eine Auftragsbestätigung an den Käufer abgegeben hat (erfolgt automatisch nach Absendung der Bestellung) bzw. die Ware geliefert hat. 

 

§ 2 Preise

Alle genannten Preise beinhalten den zurzeit gültigen Mehrwertsteuersatz der Bundesrepublik Deutschland. Skonto wird nicht gewährt. Bei offensichtlichen Irrtümern behält sich der Verkäufer eine Korrektur vor.

 

§ 3 Zahlung

Lieferung der bestellten Ware erfolgt nur gegen Vorauszahlung. Nach Eingang der Bestellung erhält der Käufer eine Auftragsbestätigung mit Angabe der Konto-Nummer, auf die die Vorauszahlung innerhalb von 5 Arbeitstagen zu leisten ist. Sofern die Vorauszahlung nicht fristgemäß erfolgt, behält sich der Verkäufer das Recht vor, ohne weiteren Hinweis die Bestellung als hinfällig zu betrachten.

 

§ 4 Versandart, Versandkosten

 Der Versand  erfolgt im Regelfall als gesicherte Sendung über den Transportträger Hermes Logistic Gruppe. Lieferung ist nur an Postanschriften (Strasse/Hausnr.) und nicht an Postfächer oder Packstationen (!) möglich. Für Lieferungen innerhalb der Bundesrepublik Deutschland sind die Transportkosten im Verkaufspreis enthalten. Für Lieferungen außerhalb Deutschlands in Länder der EU sowie Schweiz und Norwegen werden zum Verkaufspreis der Ware zusätzlich je 12,00 € pro Spiegel berechnet.

Hinsichtlich der Auslieferung durch die Hermes Logistic Gruppe verweisen wir auf deren Bedingungen, die wir hier auszugsweise wiedergeben:

Die Zustellung erfolgt an den auf der Sendung angegebenen Adressaten durch persönliche Übergabe gegen Unterschrift des Empfängers. Der absendende Auftraggeber ist damit einverstanden, dass die Übergabe auch an eine andere Person erfolgen darf, von der den Umständen nach angenommen werden kann, dass sie zur Annahme der Sendung berechtigt ist. Hierzu zählen insbesondere in den Räumen des Adressaten (Empfänger) anwesende Mitglieder und Angestellte des Haushaltes des Empfängers sowie unmittelbare Nachbarn des Adressaten. Wird eine Nachbarschaftsabgabe durchgeführt, erhält der Adressat eine Benachrichtigungskarte mit einem qualifizierten Hinweis zur Zeit und zum Ort der Übergabe.
Kann die Sendung nicht in der beschriebenen Art und Weise zugestellt werden, werden bei nationaler Zustellung maximal drei, international in der Regel maximal zwei weitere Zustellversuche durchgeführt. Abweichungen gegebenenfalls laut jeweils gültiger Preis- und Serviceübersicht. Danach gilt die Sendung als unzustellbar.
Ebenfalls als unzustellbar gelten Sendungen mit falscher Adresse, soweit sich die richtige Adresse nicht mit zumutbarem Aufwand feststellen lässt und Sendungen, deren Annahme verweigert wird.

 

 § 5 Lieferzeit

 Im Regelfall wird die Ware innerhalb von 2 Werktagen nach Zahlungseingang an den Transportträger übergeben. Sollte der Verkäufer die bestellte Ware nicht innerhalb der angegebenen Lieferzeit zum Versand bringen können, so wird der Verkäufer den Kunden unverzüglich hierüber unterrichten. Sofern die Lieferverzögerung voraussichtlich mehr als 3 Wochen betragen wird, hat der Käufer das Recht zum Widerruf des Vertrages. In diesem Falle werden inzwischen erhaltene Leistungen vom Verkäufer zurückerstattet.

Bitte beachten: zur Zeit liefern wir ausschließlich mittwochs aus ! Hierbei werden alle Zahlungseingänge bis zum Vortag berücksichtigt.

 

 § 6 Widerrufsrecht

 Sie haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht. Hier finden Sie  Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht.

 

§ 7 Gewährleistung

 Die Ansprüche des Käufers gegen den Verkäufer bei Mängeln richten sich nach den gesetzlichen Regelungen innerhalb der gesetzlichen Fristen. Schäden, die durch unsachgemäße Behandlung der Ware hervorgerufen werden, begründen keinen Anspruch gegen den Verkäufer.


§ 8 Datenschutz

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten nur für die Auftragsabwicklung und deren Erfüllung über den Transportträger.                                      Hier finden Sie Einzelheiten zu Ihrem Datenschutz.


§ 9 Haftungsausschluss für fremde Links

 Falls der Verkäufer auf seinen Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet verweist, gilt folgendes:
Der Verkäufer erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter auf www.bebivista.de und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

 

§ 10 Schlussbestimmungen

Für diese Geschäftsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen Kunde und Verkäufer gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenverkauf (UN-Kaufrecht) finden keine Anwendung.

Erfüllungsort ist der Geschäftssitz von www.bebivista.de.

Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist Velbert, sofern der Kunde „Unternehmer“ im Sinne des § 14 BGB ist. In allen anderen Fällen gilt der gesetzliche Gerichtsstand.